Herren Bundesliga - Ein Pflichtsieg stand auf dem Program

14.02.2021 17:33 von Norbert Grüner

Nach dem Grunddurchgang geht die Herrenmeisterschaft dieses Wochenende in die entscheidende Phase. Der Modus sieht jeweils 2 Durchgänge im Meister- und im unteren Play Off vor. In beiden Bewerben wird wieder bei 0 gestartet, die Punkte aus dem Grunddruchgang wurden nicht mitgenommen. Für den Post SV sind 2 Mannschaften im Einsatz, wobei das Hauptaugenmerk auf unsere Jungs im Meister-Play Off liegt.

Am Samstag trafen unsere ersten Herren, mit Benny, Fabi, Christoph, Patrick und Co. auf den AHTC. Als Vorgabe galt natürlich auch wieder ein klarer Sieg. Konnten unsere Jungs ihre Klasse bereits im Grunddurchgang ohne Probleme unter Beweis stellen und einen 14 zu 1 Sieg einfahren, so wurde das gestrige Ergebnis noch um +4 getoppt. Endergebnis 18:1. Trotz dessen, das sich der AHTC tapfer verteidigte und sehr tief stand, konnte die junge, sehr beherzt spielende Mannschaft, keine große Gegenwehr, entgegen die extrem routiniert spielenden Jungs aus dem 17ten entgegenbringen.

Weiter geht es dann am Montag in der Theodor Kramer Halle gegen den direkten Konkurrenten um die Meisterschaft, SV Arminen. Konnten sich im Grunddurchgang unsere Bezirksnachbarn in einem sehr ausgewogenen Spiel ganz knapp mit +1 durchsetzen. Man darf gespannt sein wie die 2. Begegnung der beiden ebenbürtigen Mannschaften ausgeht, für alle die trotz Corona auf das Spiel nicht verzichten wollen nicht vergessen :

Montag, 15.02.2021 / 20:15 Liveübertragung der Begegnung SV Arminen vs. Post SV in ORF Sport +

Seid dabei und haltet unseren Burschen die Daumen.

Aber auch vom Spiel Post SV - AHTC gibt es ein paar Eindrücke die ihr wie immer unter folgendem Link frei zum Download findet: https://www.flickr.com/photos/no_gr/albums/72157718281839846

Norbert Grüner

Zurück