ES IST AN DER ZEIT - Meisterschaftsstart in den Bundesligen!

22.04.2021 15:22 von Norbert Grüner

Nach 2 Cupspielen am vergangenen Wochenende starten am kommenden Wochenenden die Bundesligen nach einer langen Pause. Vor allem für unsere Damen war durch die Nichtteilnahme an der Hallenmeisterschaft die Unterbrechung besonders lange.

Umso gespannter darf man auf das erste Auftreten der Mädels sein, die bereits im Cupspiel gegen den WAC lange mithalten konnten. Personell hat sich einiges verändert, Nathalie und Andrea fehlen durch Auslandsaufenthalte, dafür ist Sophie Mayen wieder zurück. Und gleich das erste Doppelwochenende der neuen Saison wird eine wesentliche Weichenstellung für das Frühjahr bringen. Die Gegnerinnen aus Wr. Neudorf und HC Wien müssen beide besiegt werden, um noch eine realistische Chance auf den Einzug ins Final Four zu haben.

Die Herren treffen gleich in einem ORF Sport + Live Spiel auf den HC Wien. Samstag um 11:50 Uhr ist Anpfiff, auch ohne Zuseher vor Ort können somit die Postfans ihr Team im Einsatz sehen. Für die Herren gilt es nach dem fast perfekten Herbst den Punktepolster über die Ziellinie zu bringen, ein Sieg über den HC Wien ist dafür Voraussetzung. Der HC Wien benötigt nach einem schwachen Herbst dringend Punkte und hat sich mit 2 schottischen Cracks verstärkt. Am Sonntag wartet das ewig heiße Duell mit dem WAC auf unsere Burschen, letztes Wochenende im Cup setzten sich die Jungs von Hans ganz knapp mit 3:2 durch. In der aktuellen Tabelle liegen die Schwarz-Roten mit 5 Punkten Rückstand auf uns auf Tabellenrang 2.

Ebenfalls Sonntag wird unsere 2. Mannschaft gegen Westend versuchen, den Aufwärtstrend der letzten Spiele fortzusetzen.

Als Wermutstropfen bleibt, dass weiterhin keine Fans in die Stadien dürfen. Im eigenen Interesse ersuchen wir daher die Post-Fangemeinde zu Hause zu bleiben und zumindest das Herrenspiel am Samstag auf ORF Sport+ oder LAOLA1 TV zu verfolgen.

Here we go

Clemens

Zurück